Besucheranmeldung
3 min read

5 Fragen an das Stiegl-Gut Wildshut

Featured Image

Wir haben bei Martina Mattivi vom Stiegl-Gut Wildshut nachgefragt. Sie ist die richtige Ansprechperson, wenn es um Ihre Seminar und Tagungsplanung geht. Wir freuen uns sehr, Sie dieses Jahr wieder bei der BIZ 2022 als Aussteller begrüßen zu dürfen. 

Plenum Seminarraum (C) Gabi Scheinast

Das Stiegl-Gut Wildshut ist das 1. Biergut Österreichs und es befindet sich im wunderschönen Land Salzburg. Ob Sie auf der Suche nach einer Event- oder Seminarlocation sind oder für Ihr Team ein Programm planen, das Stiegl-Gut Wildshut bietet  einen unvergesslichen und stimmungsvollen Rahmen.    

 

 

PP Foto (C) Friese

Interview mit Martina Mattivi vom Stiegl-Gut Wildshut für die BI

 

 

Was macht Ihr Unternehmen aus und was ist das Besondere daran?

Martina Mattivi: Was uns sicherlich besonders macht ist das Zusammenspiel von Brauhandwerk, Gastfreundschaft und der Natur, die uns umgibt. Unsere Biergut umfasst nicht nur eine hauseigene Brauerei, in der stets neue Bierkreationen entstehen, zum Gut gehört auch die eigene, seit 1994 biologisch betriebene Landwirtschaft, in der wir uns der Aufzucht und der Erhaltung alter Tierrassen widmen. Unsere Landwirtschaft liefert uns die Produkte, die es benötigt, um unseren kleinen, aber feinen „Kråmerladen“ zu versorgen. Bei uns kommen a-la-carte Gäste genauso auf Ihre Kosten wie Firmenkunden oder Hochzeitspaare, denen wir mit unserem Moarhaus eine einzigartige Eventlocation bieten können. Abgerundet wird der Aufenthalt am Stiegl-Gut Wildshut mit einer Übernachtung in unserem Gästehaus, welches 11 hochwertige Zimmer für unsere Gäste bereitstellt.

 

 

Worauf freuen Sie sich in diesem Jahr besonders, jetzt wo endlich wieder mehr Veranstaltungen, Geschäftsreisen, Meetings,... möglich sind?

Martina Mattivi: Wir freuen uns besonders auf die neuen und einzigartigen Bierkreationen, mit denen uns unsere Braumeister sicher wieder überraschen werden.
Am meisten aber freuen wir uns natürlich, endlich wieder uneingeschränkt Gäste bei uns am Biergut begrüßen zu können. Egal ob Hochzeiten oder Firmenfeiern, die aufgrund der Pandemie einen Aufschub erleiden mussten – wir sind froh, gemeinsam mit unseren Gästen wieder jeden Tag zu etwas ganz Besonderem zu machen. Denn Einzigartigkeit sowie Individualität stehen bei uns an erster Stelle und wir versuchen stets, unsere Programme und Veranstaltungen perfekt auf die Wünsche der Gäste abzustimmen.

 

Jeder lebt und arbeitet mit Sozialen Medien. Wie würden Sie in 3 # (hashtags) Ihr Unternehmen beschreiben und wie Sie persönlich?

Martina Mattivi:

#stieglgutwildshut #biergut #wildshutbiere
#ideenschmiede #nachhaltigkeit #wildshuterleben
# Martina => #präzise #100%verlässlich

 

Wie motivieren Sie sich in den herausfordernden Zeiten, um positiv in einen erfolgreichen Arbeitstag zu starten?

Martina Mattivi: Wenn man morgens auf dem Parkplatz aus seinem Auto aussteigt, sich auf dem Weg ins Büro macht, man dabei umgeben ist von Vogelgezwitscher sowie einem wunderschönen Gebäudeensemble und dann auch noch Kollegen trifft, die einem schon den duftenden Kaffee entgegenstrecken, dann kann der Arbeitstag nur gut werden. Für mich ist Wildshut ein ganz besonderer Ort. Und die Menschen, die hier arbeiten, machen ihn noch ein Stückchen besonderer.

Sie sind Ausstellerin bei der Biz 2022, was ist für Sie das Besondere an der Biz und warum sind Sie dabei?

Martina Mattivi: Die Messe bietet eine gute Plattform, um mit interessanten Ansprechpartnern aus der Eventwelt ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen und sich über die neuen Trends im MICE Bereich auf dem Laufenden zu halten. Außerdem kann das wunderschöne und besondere Stiegl-Gut Wildshut durch die Messeteilnahme österreichweit an Bekanntheit gewinnen.

 

Vielen Dank Martina Mattivi!

 

Fotos: (C) Gabi Scheinast und (C) Friese

 

Jetzt als FachbesucherIn registrieren