Eventbiz Blog

5 Fragen an doo 2019

Wir haben uns mit Christoph Sedlmeir von "doo" zu einem Interview getroffen. Er ist einer der Gründer und Geschäftsführer von "doo" und leitet den Service und Vertrieb. Wir freuen uns sehr, dass wir "doo" dieses Jahr bei der EVENTBIZ 2019 als Aussteller begrüßen dürfen. 

 

Die Philosophie von "doo": persönliche Veranstaltungen in einer digitalen Welt, in der wir konstant überbeschallt werden, werden wichtiger denn je. Der Fokus von Veranstaltungen muss auf der Entwicklung und dem Ausbau persönlicher Beziehungen zwischen dem Kunden und dem Veranstalter liegen. Das Ziel ist es dabei, die Teilnehmer einer Veranstaltung von Anfang an zu begleiten, um dem Veranstalter die Möglichkeit zu geben, die Kunden zum richtigen Zeitpunkt mit den richtigen Inhalten zu versorgen.

 

Interview mit Christoph Sedlmeir von "doo" für die EVENTBIZ 2019

christoph-sedlmeir 

 

 

 

 

 

 

Was macht Ihr Unternehmen aus und was ist das Besondere an Ihrer Firma? Wie beschreiben Sie es in einem Satz?

Christoph Sedlmeir:  "doo" entwickelt digitale Lösungen für professionelles Teilnehmermanagement. Dabei integriert doo das Gästemanagement, E-Mail-Marketing, Event-Webseiten, Registrierung, Badging und Einlass auf einer digitalen Plattform. So können Veranstalter von Business Events Event-Prozesse einfach automatisieren und personalisieren.

In einem Satz: Wir bringen Ihr Eventmanagement auf das nächste Level!

 

  doo2

Wie startet ein erfolgreicher Arbeitstag für Sie und was bringt Sie so richtig in Schwung?

Christoph Sedlmeir:  Mit Kaffee und einem Blick auf die Alpen von unserem Bürofenster.

 

Finden Sie, dass sich in den letzten Jahren ein Trend erkennen lässt, dass Veranstaltungen immer außergewöhnlicher werden? Was macht für Sie eine Veranstaltung zu etwas Besonderem?

Christoph Sedlmeir: In den letzten Jahren ist die Anzahl an Veranstaltungen bedeutend gewachsen. Um sich von der Konkurrenz abheben zu können und die gewünschte Teilnehmerzahl zu erreichen, müssen Events aber nicht zwangsläufig außergewöhnlicher werden. Neben kreativen Ideen ist insbesondere die Relevanz der Inhalte entscheidend. Wenn ich also eine Veranstaltung personalisiere und genau auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer eingehe, erreiche ich nicht nur höhere Anmeldezahlen und eine geringere No-Show-Rate, sondern auch eine deutlich interessantere Teilnehmerqualität. Mit Hilfe von doo können Daten digitalisiert und zentral auf einer Plattform gespeichert, bearbeitet und analysiert werden. Ziel ist ein positiver Event-ROI.

Mehr dazu finden Sie auch in unseren kostenfreien E-Books „Personalisierung von Events“, „Event-ROI Handbuch“ oder in unserer zusammenfassenden doo Broschüre.

 

 doo

 

Soziale Medien sind ja heute nicht mehr wegzudenken. Wie würden Sie in 3 # (hashtags) Ihr Unternehmen beschreiben?

Christoph Sedlmeir: Das Unternehmen würde ich mit #nextlevel / #Teilnehmermanagement / #Eventmanagementsoftware beschreiben.

 

Sie sind Teil der EVENTBIZ 2019, was würden Sie sagen, ist das Besondere für Sie an der EVENTBIZ und warum sind Sie so gerne dabei?

Christoph Sedlmeir: "doo" unterstützt die EVENTBIZ 2019 als Registrierungs-Partner. Die Zusammenarbeit mit der EVENTBIZ als Eventprofi hilft uns natürlich auch weiter, unsere Lösungen fortlaufend zu verbessern und Weiterentwicklungen wie Hubspot-Integration, Social Media und Google Analytics Tracking nutzen. Deshalb freuen wir uns sehr, die Veranstaltung gemeinsam zu realisieren!

 

Vielen Dank!

 

Besuchen Sie "doo" auf der EVENTBIZ 2019 und lernen Sie Christoph Sedlmeir und das Team von "doo" persönlich kennen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 Jetzt als Fachbesucher anmelden

 

SocialMediaTeilfoto

 

Copyrights: doo GmbH