Besucheranmeldung
2 min read

5 Fragen an Linz Tourismus 2019

Featured Image

Wir haben uns mit Julia Mandlmayr von LINZ TOURISMUS zu einem Interview getroffen. Wir freuen uns sehr, dass wir Linz Tourismus dieses Jahr wieder bei der EVENTBIZ 2019 als Aussteller begrüßen dürfen. 

 

Das Team von Linz Tourismus unterstützt die Linz Besucher in allen Fragen, die die Kultur- und Industriestadt betreffen. Linz bietet seinen Besuchern eine große Vielfalt und viele schöne Bereiche, die es zu erkunden gilt und da braucht es Insider und Profis wie das Team von Linz Tourismus, die die besten Tipps und Insiderwissen parat halten.

 

Interview mit Julia Mandlmayr von Linz Tourismus für die EVENTBIZ 2019

Mandlmayr Julia_39A3430(c)linztourismus_mesic-01-2019 

 

 

 

 

 

Was macht Ihr Unternehmen aus und was ist das Besondere an Ihrer Firma?

Julia Mandlmayr:  Wir möchten Linz-Besucher überraschen und mit unserem Insiderwissen dazu beitragen, dass unser Slogan „Linz verändert“ für Gäste spürbar ist. 10 Jahre nach dem Kulturhauptstadtjahr lautet unser Jahresmotto „Zukunft“, denn heute ist die UNESCO City of Media Arts mehr denn je ein Ort für Innovationen, der Industrie und Kultur am Donauufer vereint.

  

Wie startet ein erfolgreicher Arbeitstag für Sie und was bringt Sie so richtig in Schwung?

Julia Mandlmayr:  Ein gemeinsamer Austausch mit den lieben Kolleginnen beim morgendlichen Kaffee motiviert für den Tag.

 

Finden Sie, dass sich in den letzten Jahren ein Trend erkennen lässt, dass Veranstaltungen immer außergewöhnlicher werden? Was macht für Sie eine Veranstaltung zu etwas Besonderem?

Julia Mandlmayr:  In unserer schnelllebigen Zeit sind Konzepte gefragt, die Sinn stiften und die individuellen Bedürfnisse der Gäste berücksichtigen. Unser Konzept Blue Meeting® rückt den Menschen in den Mittelpunkt und inspiriert Tagungsgäste nachhaltig. Für den Erfolg einer Veranstaltung müssen Mensch, Ort und Programm optimal aufeinander abgestimmt und Programmabläufe aufgebrochen werden, um Raum für Begegnungen zu schaffen.

Für die Event-Organisation können wir auf ein großes Netzwerk mit unseren lokalen Mitgliedern und Partnern aus den unterschiedlichsten Branchen zurückgreifen und so maßgeschneiderte Lösungen anbieten. Der laufende Kontakt ist wichtig, um informiert zu bleiben. 

 Lentos und AEC_0062©linztourismus_ES

 

Soziale Medien sind ja heute nicht mehr wegzudenken. Wie würden Sie in 3 # (hashtags) Ihr Unternehmen beschreiben und wie Sie persönlich?

Julia Mandlmayr: Das Unternehmen würde ich mit #visitlinz / #veraenderung / #zukunft beschreiben. Mich selbst mit #stahlstadtkind / #donauschwimmerin / #neugierig.

 

Sie sind Teil der EVENTBIZ 2019, was würden Sie sagen, ist das Besondere für Sie an der EVENTBIZ und warum sind Sie so gerne dabei?

Julia Mandlmayr: Der Tourismusverband Linz war schon mehrmals bei der Eventbiz vertreten, schätzt die angenehme Atmosphäre im Schönbrunner Apothekertrakt und die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen sowie Stammkunden und Kollegen aus der Branche zu treffen. Für mich persönlich ist es heuer eine Premiere, auf die ich mich sehr freue.

 

Vielen Dank!

Infos über die nächste Biz

 

Copyrights: Linz Tourismus ES, Linz Tourismus Tom Mesic, Linz Tourismus Silvia Profanter