Biz & Lizz Blog

Prunkvoll Tagen in Österreich

Wie wäre es, wenn man einfach die klassische Tagungslocation hinter sich lässt und für die eigene Veranstaltung auf eine beeindruckendere Alternative setzt?

 

Österreich bietet eine Vielzahl an prunkvollen Locations, unzählige Schlösser finden sich in den einzelnen Bundesländern wieder. Der Glanz der Vergangenheit gepaart mit modernster Technik und Komfort machen Veranstaltungen in einem solch einzigartigem Ambiente zu etwas ganz Besonderem.

 

Die meisten Schlösser befinden sich in wunderschöner Lage und verfügen zudem über traumhafte Schlossparks. Diese können idealerweise für Pausen oder auch für das Rahmenprogramm genutzt werden.

 

Wir möchten Ihnen 4 Schlösser vorstellen, die wie geschaffen sind für Ihre nächste Tagung oder auch Veranstaltung.

 

Schloss Grafenegg

 

Schloss Grafenegg

©Alexander Haiden

 

Das Schloss Grafenegg vereint die Vergangenheit und die Zukunft in perfekter Form. Im Mittelpunkt des gesamten Areals befindet sich das Schloss mit seinen historischen Prunkräumen - wie dem Rittersaal, der Bibliothek oder auch dem Gartensaal - sowie seine modernen Räumlichkeiten für Tagungen und Seminare aller Art.

 

Wer es für seine Tagung oder Veranstaltung aber doch gerne etwas moderner haben möchte oder eine sehr viel größere Veranstaltung plant, für den ist sicher das Auditorium und die Reitschule perfekt geeignet. Die Reitschule – eine ehemalige Reithalle – bietet Platz für bis zu 700 Personen und lässt sich dank der installierten Lichtarchitektur perfekt auf Ihr Event abstimmen. Das Auditorium erstreckt sich über drei Ebenen und bietet Platz für bis zu 1.300 Personen und bietet Ihnen ausreichend Platz für Ihre nächste Tagung oder die nächste größere Veranstaltung.

 

Als absolutes Highlight des Schloss Grafenegg präsentiert sich, der im traumhaft angelegten Schlosspark gelegene Wolkenturm. Die Open Air-Bühne ist ein architektonisches und auch akustisches Meisterwerk, dass sich perfekt in die herrlichen Naturkulisse einfügt.

 

Hotel Schloss Leopoldskron

 

Schloss Leopoldskron außen

©Schloss Leopoldskron 

 

Die Geschichte des Schloss Leopoldskron in Salzburg geht lange zurück. Es wurde 1736 vom damaligen Fürsterzbischof Freiherr von Firmian erbaut. Seitdem ist viel passiert. 1918 wurde das Schloss von Max Reinhard – dem Mitbegründer der Salzburger Festspiele – gekauft und wurde unter anderem mit Theaterproduktionen zum Leben erweckt. Auch das ist schon sehr lange her – aber es präsentiert sich immer noch als ein Ort für geistige Inspiration.

 

Daher und auch durch seine traumhaft schöne Lage - in Salzburg mit Blick auf den Untersberg - ist es der ideale Ort für Tagungen, Seminare und Veranstaltungen. Im Schloss Leopoldskron finden Sie insgesamt 9 Tagungs- und Konferenzräumlichkeiten für bis zu 130 Personen und bietet zusammen mit dem Schlosspark außergewöhnliche Veranstaltungen und Erlebnisse.

 

Das könnte Sie auch Interessieren: Außergewöhnlich Tagen in der City 

hier gehts zum Beitrag

 

Schloss Thalheim 

 

Thalheim_Terrasse

©Schloss Thalheim

 

Schloss Thalheim liegt im geografischen Mittelpunkt von Niederösterreich - zwischen Wien und St. Pölten. Bereits im 17. Jahrhundert erbaut, wurden die historischen Trakte, Gebäude und die Schlosskapelle mit viel Liebe zum Detail restauriert und erstrahlen in neuem Glanz.

 

Sollten Sie eine Veranstaltung mit bis zu 300 Personen planen, dann sind Sie im Schloss Thalheim genau richtig. Insgesamt 5 Veranstaltungsräume, die barocke Schlosskapelle sowie das Teehaus stehen als Location zur Verfügung. Als absolutes Highlight findet sich – idyllisch eingebettet in den weitläufigen Schlosspark – die Freiluftbühne wieder – optisch und akustisch bietet Sie unvergessliche Erlebnisse.

 

Kulinarisch kommen Sie im Schloss Thalheim auch auf Ihre Kosten. Die Restaurants Am Schlossgarten, Im Schlossgewölbe, der Weinkeller und die Kaminlounge laden ein, Ihre Tagung oder Ihr Seminar ideal ausklingen zu lassen.

 

Schloss Pichlarn 

 

Schloss Pichlarn - aussen Ansicht

©Schoss Pichlarn

 

Im wunderschönen Ennstal, inmitten wunderschöner Natur und umgeben von der prachtvollen Berglandschaft der Region Schladming-Dachstein liegt das Schloss Pichlarn. Mit 96 Zimmern und fünf Veranstaltungsräumlichkeiten stellt das Schloss Pichlarn die optimale Kulisse für Ihre nächste Tagung oder Veranstaltung dar. Die außergewöhnliche Umgebung bietet die idealen Voraussetzungen, um bei Konferenzen oder Tagungen neue Inputs zu erarbeiten und im Team zu wachsen.

 

Das Schloss Pichlarn ist aber nicht nur für die nächste Tagung gerüstet – nein – auch für Ihre Incentive-Veranstaltung ist im Schloss Pichlarn alles vorhanden. Ein 18-Loch-Golfplatz, eine Driving Range, Tennisplätze und vieles mehr laden Sie und Ihre MitarbeiterInnen ein, gemeinsam eine unvergessliche Zeit zu verbringen und natürlich auch den Zusammenhalt im Team zu steigern.

 

Das Event-Team des Schloss Pichlarn kümmert sich liebend gerne um all Ihre Wünsche zu erfüllen und mit Ihnen gemeinsam die perfekte Veranstaltung, Tagung oder Incentive zu zaubern.

 

Haben Sie noch nicht genug Inspiration für Ihre nächste Tagung in prunkvollem Ambiente? Benötigen Sie auch noch ein Rahmenprogramm? Dann besuchen Sie unbedingt  unsere AusstellerInnen und seien Sie bei der Eventbiz in Wien am 15. Juli im Schloss Schönbrunn Apothekertrakt und Orangerie dabei. Dort finden Sie mit Sicherheit die passende Location bzw. den passenden Dienstleister.

 

Jetzt informieren

Wien kommt nicht in Frage? Kein Problem, die Eventbiz macht mit ihrer Länderedition auch Halt in Linz, Salzburg und Graz. 

 

LIZZ in Linz am 22. September in der Tabakfabrik Linz

LIZZ in Salzburg am 23. September im Hotel Imlauer Pitter 

LIZZ in Graz am 24. September im Congress Graz