Kontakt
2 min read

Kundensegmentierung im Überblick

Featured Image

Mithilfe der Kundensegmentierung können Unternehmen Ihre passende Zielgruppe identifizieren und mit ihr auch gezielt interagieren. Was die Segmentierung für Vorteile verschafft und wie man diese richtig anwenden, erfahren Sie im Folgenden.

_____

Was ist die Kundensegmentierung genau?

Während eine Marktsegmentierung alle potenziellen, bestehenden und ehemaligen Kunden einbezieht, konzentriert sich die Kundensegmentierung ausschließlich auf den aktuellen Kundenstamm. Durch diese Segmentierung können Unternehmen ihre Konsumenten vorausschauend einschätzen, in Ihrem Handeln und Tun.

Für Unternehmen ist das eine wichtige Rolle um gezielt den Konsumenten zu befriedigen und alle spezifischen Bedürfnisse abzudecken. Kunden, die gemäß ihren Bedürfnisse angesprochen werden, neigen eher dazu einen Kauf zu tätigen und bleiben auch langfristig loyale Geschäftskontakte.

 

_____

Vorteile der Kundensegmentierung im B2B & B2C

  • Einsparung von Ressourcen.
  • Zielgerichtet Kommunikation
  • Bedarfsorientierte Angebotsentwicklung
  • Gezielt Erstellung von Content
  • Segment-spezifische Preisgestaltung

 

_____

Zusammenfassung

Für eine erfolgreiche Kundensegmentierung sind mehrere Schritte erforderlich. Bestehend aus 5 Schritten:

  • Definition der Zielgruppe: Zunächst gilt es festzulegen, welche Kunden für das Unternehmen relevant sind. Dies hängt mit dem Ziel der Kundensegmentierung zusammen.
  • Festlegung der Merkmale: Nach welchen Merkmalen sollen die Segmente gebildet werden?
  • Identifizierung von Clustern: In diesem Schritt werden die einzelnen Kundensegmente durch Umfragen, Diskussionen oder anderen Methoden identifiziert.
  • Beschreibung der Kundensegmente: Die Kunden der einzelnen Segmente werden anhand ihrer Merkmale beschrieben. Daraus entwickeln sich sogenannte Buyer-Personas (Musterkunden), die die jeweiligen Kundensegmente bestmöglich darstellen.
  • Kundensegmente nutzen: Nachdem die Zielgruppen definiert sind, muss im letzten Schritt der Marketing-Maßnahmen an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden. Je besser und individueller die Ansprache für die einzelnen Kunden ist, desto eher wirkt sich das positiv aus.